Die spiriCLOUD hilft dir, dich inhaltlich auf die Firmung vorzubereiten. In den Modulen erfährst du die wichtigsten Inhalte rund um die Firmung - direkt auf deinem Smartphone oder Computer. Wenn deine Pfarre bei der spiriCLOUD registriert ist, kannst du am Ende jedes Moduls eine Rückmeldung an deine/n Firmgruppenleiter/in senden. Du musst dich nicht anmelden - du brauchst dazu nur deinen Firmgruppen-PIN.

Die bisherige spiriCLOUD konnte noch bis Ende Juni verwendet werden und wurde am 2.Juli 2021 abgeschaltet.

Das ist die spiriCLOUD

Dieses Tool ist hilfreich für:

  • die interaktive Erarbeitung der Kernthemen der Firmung durch die Firmlinge in „Eigenregie“,
  • Inspiration und Input für digitale oder „echte“ Firmstunden,
  • digitales Zusatzangebot für Firmlinge, die nicht an allen Aspekten der Firmvorbereitung teilnehmen können.

Die Homepage und deren Inhalte sind offen für alle Interessierten. Das Rückmeldetool funktioniert allerdings nur für angemeldeten Einrichtungen und Pfarren.

 

So verwendest du die spiriCLOUD...

...als Firmling:

Um die spiriCLOUD zu nutzen, musst du dich nicht anmelden. Wenn deine Pfarre oder Gemeinschaft bei der spiriCLOUD registriert ist, hast du einen achstelligen Pin-Code bekommen. Am Ende jeder Einheit gibt es ein Rückmeldeformular. Gib dort deinen Firmgruppen-Pin ein, um deine Rückmeldung an deine/n Firmgruppenleiter/in zu senden. Wenn deine Pfarre oder Gemeinschaft die spiriCLOUD nicht nutzt, kannst du alle Themen trotzdem für dich selbst bearbeiten.

Was wichtig bleibt:

Glaube braucht Gemeinschaft!
Auch wenn man alleine beten kann, funktioniert christlicher Glaube nur dann, wenn man ihn mit anderen Menschen teilt, denn so wird er lebendig. Deshalb ist neben dieser Homepage wichtig, dass du die Inhalte mit deiner Firmgruppe, mit deiner Firmpatin oder deinem Firmpaten, mit deinem Firmbegleiter oder deiner Firmbegleiterin, in der Familie, in deinem Freundeskreis... besprichst, deine Erfahrungen teilst und mit Menschen darüber ins Gespräch kommst!

...als Patin/Pate:

Du kannst die Inhalte der spiriCLOUD nutzen, um über Themen der Firmung ins Gespräch zu kommen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, da alle Inhalte frei zugänglich sind.

Alle Infos und viele Anregungen rund um den Firmpaten oder die Firmpatin findest du auf unserer Homepage zum Thema Firmung.

...als Verantwortliche in Pfarren/Einrichtungen:

Die spiriCLOUD ist möglichst niederschwellig angelegt. Die Firmlinge müssen sich daher nicht anmelden, um die spiriCLOUD zu nutzen. Registrierte Pfarren bzw. Organisationen können mehrere Firmgruppen und Firmgruppenleiter/innen anlegen und die Rückmeldungen der Firmlinge am Ende jeder Einheit an die jeweiligen Firmgruppenleiter/innen senden lassen. Die spiriCLOUD kann dadurch sehr einfach in die inhaltliche Firmvorbereitung eingebaut werden.